Was unser Leben gelingen lässt

Ein Selbsterfahrungskurs mit Familienaufstellungen

Info
Anmeldung unter Tel. 08671/1862
Den Wunsch nach einem gelingendem Leben, nach Zufriedenheit, Freude und Gesundheit trägt jede/r in sich. Verlässliche Beziehungen zu unseren Mitmenschen, zum (Ehe-) Partner, zu den Kindern, zu Vater und Mutter sind eine Kraftquelle und bereichern unser Leben.
Die mehrgenerationale Betrachtungsweise hat ans Licht gebracht, dass alte Konflikte, Krankheiten, Erfahrungen von Tod und Trennung, so wie weitere Schicksalsschläge aus der eigenen Lebens-, Ehe- oder Familiengeschichte in das gegenwärtige Leben hineinwirken können. Dies macht es manchmal schwer, Lebensfreude und Harmonie in uns und im Zusammenleben mit anderen Menschen zu erleben. In dem Kurs wollen wir u.a. mit Hilfe von systemischen Familien-Aufstellungen schauen, wo unser Platz ist, wo frühere Geschehnisse in gegenwärtige Beziehungen hineinspielen - und wie eine Lösung gefunden werden kann.
Der Kurs ist für Männer, Frauen und Paare geeignet. Vor Kursbeginn ist ein kostenloses Beratungsgespräch möglich.


Zeit
Beginn › 14.03.2020, 09:00 Uhr
Ende › 15.03.2020, 17:30 Uhr
Ort
Altötting
Kapellplatz 8 (1. Stock, Konferenzraum)
Info zum Herunterladen
Unkostenbeitrag
100,00 €
Referenten
Ingrid Weißl
Rainer Weißl